Home Recording & Mastering

waveform

Das Mischen von Musik ist eine Kunstform, die über den Erfolg oder Misserfolg eines Songs entscheiden kann. Anhand von tontechnischem Wissen zeige ich Euch, wie man Aufnahmen zu einer harmonischen Einheit und einem angenehmen Hörerlebnis aufbereitet, das das Interesse des Zuhörers weckt und seine Aufmerksamkeit fesselt.
Der Unterricht kann auf Genre wie Metal, Rock, Punk, R&B, Rap, Dance, Country, Jazz, Klassik, Film und Fernsehen angepasst werden.
Ebenfalls zeige ich Euch bei Interesse diverse Aufnahmetechniken. Diese sind die Grundlage für die moderne Musikproduktion. Fehler, die hier gemacht werden, sind später kaum noch auszumerzen (auch wenn das Gegenteil oft behauptet wird). Ich erkläre & zeige Euch u.a die verschieden Mikrofonierungsmethoden, mit denen man eine Vielzahl von Instrumenten professionell und durchweg konstant aufzeichnet. So fällt es nicht schwer, eine Snare oder Rock-Gitarre aufzunehmen, die druckvoll rüberkommt.
Ob ihr als Musiker eigene Demos und Ideen in einem Mix repräsentativ festhalten wollt, oder euer Wissen im Umgang mit tontechnischem Equipment erweitern möchtet, stehe ich euch gerne als ausgebildeter Tontechniker mit Rat und Tat zur Seite.

Ich freue mich Euch auf dem Weg zu einer guten Produktion behilflich zu sein.

Unter dem folgenden Link findet ihr Aufnahmen, die ich in meinem Studio aufgenommen, gemischt und gemastert habe.

Soundcloud („Arise in Chaos“)

Bandcamp („Arise in Chaos“)

Youtube

Recording:

  • Raumakustik
  • Positionierung von Mikrofonen („Phasing“)
  • unterschiedliche Mikrofontypen
  • richtiges Einpegeln der Signale
  • Aufnahme von Instrumenten (Schlagzeug, Vocals, Gitarre, Bass, etc.)
  • ideale Verkabelung und Vernetzung des Equipments

Mixing und Mastering mit Software und Outboardequipment:

  • Aufbau einer Mischung (wie lege ich eine Session effizient an)
  • Ressourcensparendes Arrangement der VST Plug Ins (internes Bus Routing)
  • gezieltes und zeitsparendes Arbeiten mit verschiedenen DAW`s (Cubase, Reaper, Pro-Tools, Samplitude, Logic etc.)
  • Shortcuts
  • Einsatz von Equalizern, Dynamics (Ersetzungseffekte wie Compressor, Gates, Limiter  etc.) und klangestalteten Effekten (Zumischeffekte wie Hall, Delay, Chorus etc.)
  • Frequenz- und Tiefenstaffelung sowie Lautstärkeverhältnisse
  • Grundlagen der Tontechnik: Akustik, Phasenauslöschungen, Psychoakustik und Pegelrechnungen
  • New Yorker Kompressionstrick (Parallel Kompression)
  • Einsatz von Midi Instrumenten
  • Grundlagen des Mastering
  • professioneller Formatexport für verschiedene Anwendungen (Wav, MP3, ACC, Flac etc.)

Equipment Beratung:

  • Audio-Interfaces
  • DAW (Digital Audio Workstation wie Pro-Tools, Cubase, Samplitude, Reaper, Logic etc.)
  • Raumakustik Elemente
  • Verkabelung
  • Mikrofone
  • Studiomonitore und Kopfhörer
  • Mischpulte und Outboard-Equipment

Online Mastering:

  • professionelles Mastering vom Toningenieur für Ihre Audiodateien
  • Songs, Hörspiele, Hörbücher, Sprachaufnahmen, O-Ton, Filmaufnahmen etc.
  • einfach online zuschicken (z.B per Dropbox etc.)
  • schnelle Bearbeitung innerhalb weniger Tage
  • vorherige Beratung & Preisabsprache

Konditionen:

  • Einzelunterricht 30€/60min (vertragsfrei)
  • Gruppenunterricht 20€/60min pro Person (vertragsfrei)
  • flexible Terminplanung
  • Auf Wunsch auch Hausbesuche (zuzüglich einer Anreisepauschale je nach Ortslage)

Ort:

  • Der Unterricht findet in meinem Studio in der Sievekingsallee 6  statt (in der direkten Nähe zur S-Bahn Landwehr).
  • Ortslage via Googlemaps

Comments are closed.